Vitasol - Luzern Haldenstrasse 47, 6006 Luzern.
+41 (0) 41 412 28 57 +41 (0) 41 412 29 05

Nachrichten und Pressemeldungen

Pressemeldungen

2016

  • Das Gesundheitszentrum Vitasol an der Haldenstrasse 47 in Luzern vereint auf ideale Weise die Allgemein- und Alternativmedizin. Die Grunderin und Leiterin dieses Hauses, Dr. med. Maricela Fries, Nimmt auch stetig neue Behandlungsmethoden auf bzw. lasst sich darin ausbilden. Eine solche ist die Ozon-Sauerstoff-Therapie. Sie wird lokal (z.B. bei Wundheilungen) oder mittels Eigenblutbehandlung angewendet. Die hochwertige Sauerstoffverbindung mit medizinischem Ozon (nicht zu verwechseln mit Sommer-smog-Ozon) kann Heilungen unterstutzen oder explizit bei bestimmten Krankheiten eingesetzt werden, so zum Beispiel bei chronischer...  Read More

2015

  • Luzern [ENA] Die Vorteile einer Kombination von Schul- und Alternativmedizin sind gross, da das eine das andere nicht mehr ausschliesst. Durch die Kombination von moderner westlicher Medizin und verschiedenen anderen Techniken zur Heilung vieler Gebrechen, entstehen enorme Vorteile. In Luzern gibt es eine Klinik, welche die Schulmedizin mit diesen neuen und alten Techniken der Heilbringung verbindet. Frau Dr. med. Maricela Fries, Fachärztin FMH für Allgemeine Innere Medizin hat in Ihrem Leben als Ärztin bereits viele verschiedene Ausbildungen erfolgreich absolviert. Welche Ausbildungen haben Sie abgeschlossen? Marciela Fries: "Ich bin Fachärztin für Allgemeinmedizin FMH, Gynäkologie und Spezialistin für alternative Heilmethoden wie Akupunktur, Bioresonanz und Phytotherapie. Jedes Jahr bilde ich mich weiter in verschiedenen medizinischen Bereichen, um immer up2date zu sein. Ausserdem helfe ich gerne Menschen ganzheitlich weiter, die reine Symptombekämpfung liegt mir nicht." Welche Alternativen bieten Sie in Ihrer Klinik an? Marciela Fries: "Wir bieten Hilfe bei der Unterstützung der Heilung von Krankheiten mit Akkupunktur, Bioresonanz- und manueller Therapie, der Phytotherapie (pflanzliche Heilmittel), mit Hypnose oder mit Ozontherapie, je nach Situation der Patientinnen. Bevor wir mit einer dieser Techniken jedoch beginnen, wird eine Diagnose gestellt, um dann den optimalen Weg für die Patientinnen zu finden. Bei uns werden Männer sowie Frauen aber auch Kinder behandelt, von jung bis alt. Bei uns ist jeder Mensch willkommen, unabhängig seiner Herkunft oder Geschichte. Neben dem körperlichen Zustand des Menschen ist uns auch die seelische und geistige Komponente wichtig!"  Read More

  • Nichts kann die Erfahrung des Arztes und seine Untersuchung des Patienten ersetzen. Doch die Blutwerte aus dem Praxislabor unterstützen ihn in seiner Diagnose und ermöglichen einen unmittelbaren Therapiebeginn. Ohne Laborwerte wird heute kaum eine Diagnose gestellt und keine Therapie verabreicht. Gibt es trotzdem noch den bewährten diagnostischen Blick und wie geht der Arzt in der Hausarztpraxis vor, wenn er anhand der Blutwerte Krankheiten diagnostiziert? Dr. Maricela Fries: Die Erst- oder Verdachtsdiagnose wird mithilfe der klinischen Diagnostik, d.h. durch die Beobachtung, Befragung und körperliche Untersuchung des Patienten, erstellt und muss mithilfe zusätzlicher Befunde, wie z.B. Blutwerte und Histogramme, welche das Analysegerät liefert, untermauert werden. Darauf stützt der Arzt seine endgültige Diagnose mit Bezug zum geschilderten Krankheitsbild, erkennbaren Symptomen, mitgebrachten Befunden und den eben erwähnten Untersuchungsergebnissen aus dem Praxislabor ab. Bei der Prüfung dieser Befunde geht es darum, Werte nicht einfach abzulesen, sondern folgerichtig zu interpretieren, um die Erstdiagnose zu verifizieren oder den Vorgang der Diagnosefindung von Neuem zu starten. Das Praxislabor steht in dem Fall aber als Garant für kurze Wartezeiten und unmittelbaren Therapiebeginn. Blut ist ein komplexes System, bei dem ein Rädchen ins andere greift. Was liest der Hausarzt alles im kleinen Blutbild? Dr. Maricela Fries: Aus dem Hämatogramm, der Analyse der zellulären Bestandteile des Blutes, kann der Arzt nach wie vor sehr viele Informationen herauslesen. Infektionen und Entzündungen werden erkannt, bakterielle und virale Ursachen identifiziert und damit die Debatte um Sinn und Zweck der Antibiotikagabe ins rechte Licht gerückt.  Read More

2008

  • Um Sie noch besser behandeln zu können, hat Vitasol in ein hocmodernes und sehr wirkungsvolles Ozon-Sauerstoff-Gerät investiert. Ozon ist eine besondere Abwandlung des Elementes Sauerstoff, welches aus dreiatomigen Molekülen besteht. Es hat eine sehr hohe Oxidationswirkung, weswegan es als Aktivsauerstoff bezeichnet wird. Es ist natürlicher Bestandteil unserer Atmosphäre.  Read More

Translate »